Haupttagung

2023 findet die Tagung der Gesellschaft für Empirische Bildungsforschung (GEBF) zum 10. Mal statt. Wir freuen uns, vom 28. Februar bis 2. März Gastgeber dieses Jubiläums zu sein.

Unter dem Motto „Bildung unter Unsicherheit und Evidenz“ erwartet Sie ein abwechslungsreiches Tagungsprogramm.

Freuen Sie sich mit uns auf hochkarätige Keynotes: Herr Prof. Dr. Gerd Gigerenzer, Frau Prof. Dr. Monika Waldis und Frau Prof. Dr. Julika Griem werden Ihre Forschungsbefunde und Expertisen mit uns teilen.

In acht Sessions (Session A bis H) und einer strukturierten Postersession wird das Gebiet der Empirischen Bildungsforschung mit seinen vielfältigen und interdisziplinären Facetten ausgeleuchtet. Die Symposien und Beiträge sind Impulsgeber für den wissenschaftlichen Diskurs und die kollegiale Vernetzung.

Lassen Sie uns gemeinsam feiern. Der Gesellschaftsabend auf der Zeche Zollverein, der bekanntlich „schönsten Zeche der Welt“ bietet den passenden Rahmen.

In diesem Sinne:

Seien Sie herzlich willkommen in Essen zur 10. Tagung der GEBF.